Rechtsanwalt Mag. Dietmar Bachmann

 

    • 2018, Prüfung zum zertifizierten Compliance-Officer

    • 2016, Kanzleieröffnung, Aufnahme der selbstständigen Tätigkeit als Rechtsanwalt in Wien

    • 2012 bis 2016, Rechtsanwaltsanwärter bei Dr. Norbert Wess, LLM, MBL – wkk law

    • 2015, Rechtsanwaltsprüfung

    • 2011, Gerichtspraxis im Sprengel des Oberlandesgerichtes Wien

    • 2007 bis 2008, Institut d’Etudes Politiques – Sciences Po Paris, Auslandsstudienaufenthalt (ERASMUS)

    • 2004 bis 2009, Universität Wien, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien

    • 2003, Matura an der HTL Rankweil

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien

  • Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen (VÖStV)

  • Juristenverband

  • European Criminal Bar Association, ECBA

  • European Fraud and Compliance Lawyers, EFCL

Publikationen

  • Kommentierung der §§ 163a, 163b, 163c und 163d StGB (Bilanzstrafdelikte) | Bachmann/Machan in Wess (2023), Wirtschaftsstrafrecht. Praktikerkommentar, 2. Auflage

  • Die Ersatzansprüche des Beschuldigten | Kier/Wess (2022), Handbuch Strafverteidigung, 2. Auflage, Rz 33.1 ff

  • Kommentierung der §§ 364, 427 f StPO in Birklbauer/Haumer/Nimmervoll/Wess (2020), Linzer Kommentar zur Strafprozessordnung

  • Das „neue“ Bilanzstrafrecht  | „Darstellung der neuen Straftatbestände einschließlich der Reuebestimmung samt Einschätzung aus Sicht der anwaltlichen Praxis“, Wess/Bachmann, CFOaktuell 2016, 61

  • Der Kostenersatz in Strafverfahren bei Freispruch im Lichte des Verfassungsrecht | Wess/Bachmann, ZWF 2016, 50

  • Die Rechtsprechung des OGH zum Sachverständigenbeweis nach dem VfGH-Erkenntnis vom 10. 3. 2015  | Wess/Bachmann, G 180/2014 ua, ZWF 2016, 100

  • Strafrechtlicher Versicherungsschutz gegenüber Verbänden im Ermittlungsverfahren auch ohne (formellen) Beschuldigtenstatus?  | Wess/Bachmann, JSt 2015, 320

  • Das Bleiberecht – eine vorläufige Bilanz | migraLex 2010, 95

  • Migrationsminderheiten als künftige österreichische Volksgruppen?  | „Migrationsminderheiten als künftige österreichische Volksgruppen?“, migraLex 2010, 46

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin!

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Hier eine E-Mail senden